• 2. Auflage in Vorbereitung - vormerken!

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

     

 

Unser Neuerscheinungsdienst für wissenschaftliche Literatur

 Wissenschafts- und Fachnovitäten aus über 2400 Themengebieten. Zu allen vorgeschlagenen Titeln ist eine detaillierte Ansicht mit allen relevanten Informationen verfügbar.
 Hier geht es zu unserem Neuerscheinungsdienst

Empfehlung

Literatur aus Vorarlberg

Der dunkle Fluss

Die Kritik feiert Chigozie Obioma als neue literarische Stimme Afrikas. In "Der dunkle Fluss" erzählt er ein faszinierendes Familiendrama und verwebt die Geschichte zu einer Fabel über das Schicksal Nigerias.


Benjamin und seine Brüder leben in der Nähe eines gefährlichen Flusses. Als ihr Vater die Familie verlassen muss, verstoßen sie gegen sein Verbot, sich dem Gewässer zu nähern. Die Fische, die sie dort fangen, sind Vorboten einer Tragödie.

Pulitzer Prize Fiction 2015

Alles Licht, das wir nicht sehen

Doerr, Anthony

innerhalb 24 Stunden versandfertig/abholbereit

Erscheinungsjahr : 2015

EUR 20,60 inkl. MwSt.
versandkostenfrei (Inland)

Saint-Malo 1944: Die erblindete Marie-Laure flieht mit ihrem Vater, einem Angestellten des 'Muséum National d'Histoire Naturelle', aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer. Verborgen in ihrem Gepäck führen sie den wahrscheinlich kostbarsten Schatz des Museums mit sich.
Werner Hausner, ein schmächtiger Waisenjunge aus dem Ruhrgebiet, wird wegen seiner technischen Begabung gefördert und landet auf Umwegen in einer Spezialeinheit der Wehrmacht, die die Feindsender der Widerstandskämpfer aufzuspüren versucht. Während Marie-Laures Vater von den Deutschen verschleppt und verhört wird, dringt Werners Einheit nach Saint-Malo vor, auf der Suche nach dem Sender, der die Résistance mit Daten versorgt...
Hochspannend und mit einer außergewöhnlichen Sprachkunst erzählt Anthony Doerr die berührende Geschichte von Marie-Laure und Werner, deren Lebenswege sich für einen schicksalsträchtigen Augenblick kreuzen.

 

Öffnungszeiten

Buchhandlung Ländlebuch

Bahnhofstraße 10/2, 6900 Bregenz

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Sa. 10.00 - 16.00 Uhr

Telefon ++43(0)5574/24060

E-Mail: lesen@laendlebuch.at

Schnell sind wir auch!

Wenn Sie bis 16.00 Uhr bestellen, können Sie die Artikel entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen, oder das Päckchen wird versendet!

Bestellhotline: ++43(0)69915080691

Kostenlose Lieferung

Wir liefern in Österreich und Deutschland versandkostenfrei!